eine Schachtel im Pavillon

Eröffnung der 58. Biennale Venedig: Renate Bertlmann bespielt mit ‚Discordo Ergo Sum‘ als erste Frau alleine den österreichischen Pavillon. StudioVlayStreeruwitz schaffen dafür einen Raum im Raum, ein schachtelförmiges Display, das den Pavillon ausfüllt, ausblendet und neu zusammenführt. Zu sehen bis 24.11.2019.